Generika

Immer eine Mauer im Rücken

Bycicle Window Neuköllner Oper

immer ein fenster geöffnet, es könnte ja reinregnen.
immer ein fuß auf dem trittbrett, er könnte ja losfahren.
immer eine mauer im rücken, ich könnte ja umfallen.

und du stehst und schweigst und wirfst einen stern mir zwischen die beine, der mich erst stolpern, dann strahlen macht. hab acht, lächel ich, dem pedalenduo unter meinen füßen eine extrarunde ausgebend, ich könnte absteigen, abstellen, abstauben: das sims, die salzstangen und deine sommersprossen gleich mit.

Generika

Wimpern, Wunder, Wagschalen

Erhöhte Verwunderbarkeit, sagt er ernst, aber nicht warnend. Das sei gar nicht so schlimm, im Gegenteil, lässt er die Vorteile unerkannt auf der Wagschale tänzeln.

Kaum Abfindevermögen in Kombination mit Gelingsucht könne allerdings Beschwerden verursachen. Ob ich mein Herz gelegentlich offenen Verdecks durch die Stadt chauffiere, will er dann wissen und quittiert meinen ertappten Blick mit einem einäugigen Wimpernverhängnis beim Versuch, schneller zu blinzeln als meine Lippen den Mund aufmachen.

Die Diagnose kommt unvermittelt: Auf Seidenpapier konstruiert, zwischen zwei, die sich auskannten und einem, der sprang.