Geliebte

manchmal regnet es sogar

IMG_20170216_213447_180
als ich komme, stehst du mit dem rücken zur tür an der maschine. unsere erste begegnung: du die buchstaben in der hand, ich das lächeln auf den schultern. du ein staunen, ich eine entschuldigung. du viel zu erzählen und ich zeit. es konnte nur gut gehen und es dauerte stunden.

stunden später stehen wir beide an der tür. ich will nicht gehen, du mich nicht gehen lassen. du mich zum reden bringen, ich dich zum schweigen. ich dich umarmen, du mich verstehen.

wir gehen erst in unterschiedliche richtungen als die uhr es verlangt. du über die straße, ich nach links, ahnend, wir würden uns wiedersehen. dass du in der zwischenzeit deine schüchternheit wieder entdeckst und ich meine schuld loswerde, macht es nicht leichter, aber schöner. und manchmal regnet es sogar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.