Gestik

Filofax

Psoriasis des Bauchs
am Bein des Reiterdenkmals
den Puls umspannt Geflochtenes

locker

auf dem Rücken Afrikas
meinen Ärmel hochgekrempelt
Küsten liftend

donnerstags

den kryptischen Alltag
rechts des Knie in Beugehaft
genommen

6 Gedanken zu „Filofax“

  1. chepedaja sagt:

    Gut zu wissen, daß der Alltag rechts des Knies liegt. Werde dort mal nachsehen…

  2. kopffuessler sagt:

    Du suchst Alltag? Hast du ihn in Knienähe gefunden? Ich weiß nämlich nicht, ob er dort serienmäßig angelegt ist, bei mir schlägt auch das Herz im Bauchnabel.

  3. Ole sagt:

    Bei mir changiert das, all-, sonn- und feiertags. Zumeist schlägt das Herz oberhalb der Unterlippe, wo ich es trage. Sonntags indes puckert es hinter dem linken Ohr (gestern hingegen im Nacken), feiertags kribbelt es in den Haarspitzen.

  4. kopffuessler sagt:

    Nackenherzen an türkischen Spinat und dazu ein Gläschen Fassbrause? Dein Wanderherz scheint eine Spezie für sich, lieber Ole, möge ihm die Puste noch lange nicht ausgehn.

  5. Ole sagt:

    Es pumpt munter weiter. 🙂

  6. kopffuessler sagt:

    Munterpumper? So was sollte man mieten können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.