Geliebte

Kreuz & Verhör

zwei stühle

Ich möchte bitte lügen können,
die langen Beine graziös auswerfen
das Haar zurück.

Ich möchte bitte aussprechen dürfen,
wessen Wille geschehe und
wessen Wille frei.

Ich möchte bitte das Eis brechen,
wie das Brot mit dir, das
du bäckst und bestreichst.

Ich möchte bitte ausreisen dürfen,
ins Land, aufs Land und auch
unter die Haut.

Ich möchte bitte sein und haben,
was du auslässt an dir,
Fett, Salz & Falten.

Ich möchte Bitte sein.
Bist du der Dank?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.