Gelüste

Tatort: Immer auf Blickwurfachse

Schmieg mich in deinen Blick
wochenends
wenn alle Überstunden schlafen
nur du nicht denn du
schminkst dich bereits für die kommende Woche.

Blanko. Komme was wolle.

Montags immerhin noch Kaffee zu zweit,
dienstags nur mehr der Schlag Wasser ins Gesicht,
mittwochs dann Bergfest,
raunst du in den Hörer nahe am Kinn gehalten
zwischen Faltenwurfkissen und R.E.M.
Und ich erwidere, einmal Träumen Togo und Patagonien und
zweimal das Frühstück im Grünen auf den Sonntag, please!

Voll Vorfreude hernach die Stunden am Gate:

Auf diesen Blick, der mir Heimat zwischen den Worten wird,
auf die Stunden fernab von Kleidchen und Smalltalk,
auf das Flüstern nach Mitternacht,
auf Bratäpfel bei Schneesturm und Aussicht auf die nächste Landung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.