Gelüste

Gewichte lieben

Lieb mich nicht
zwischen Tür und Angel
mach mich nass.

Weich dich kriegen
da wo du das Wetter um Rat bittest
und Schneegestöber erntest

Schweig nicht
zwischen den Zärtlichkeiten
halt mich hoch.

Wärme schüren
während das Du der

Zähmung entgegenfiebert

Lerne nicht
mich zu lesen
mal mich aus.

Wahrheiten interessieren mich nicht,
Geschichten erzählen kannst du nicht,
lass uns das Wasser tragen lassen, was uns zu schwer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.